Ätherische Öle

Costuswurzel (Saussurea lappa Clarke)

Die Costuspflanze findet sich im Himalayagebirge, China und Nordindien und wird bis zu 3 m groß, sie trägt bläuliche bis fast schwarze Blüten. Die Wurzeln sind seit Jahrtausenden bekannt als Räucherwerk, für die Herstellung von Salben oder auch als Heilmittel, besonders in Indien und China werden sie dazu schon lange verwendet.

Man findet in der Bibel das Kraut "Cassia", womit wahrscheinlich die Costuswurzel gemeint war.
In Dioskurides "Materia medica" findet sich Costus zusammen mit anderen uns bekannten Duftpflanzen wie Cardamom, Zimt und Narde.


Das ätherische Öl gewinnt man durch eine Wasserdampfdestillation aus getrockneten und gut zerkleinerten Wurzeln. Es ist gelblich bis bräunlich, sehr zähflüssig und wird deshalb oft mit hochprozentigem Weingeist vermischt, damit es dünnflüssiger wird.


Duftcharakter des Öles

Der Duft der Costuswurzel hält sich sehr lange, mich erinnert er etwas an Irisöl oder Veilchenöl. Es ist ein typischer "Wurzelduft" bzw. Holzduft. Der Duft hat etwas Erdiges, Holziges, Durchdringendes, auch etwas Animalisches an sich.

Anwendungsmöglichkeiten des Costuswurzelöles

Dieses Öl kann sehr stark allergieauslösend sein, deshalb sollte man den Einsatz genau überdenken.

Der Duft des Öles eignet sich für Duftölmischungen zusammen mit Veilchen, Narzisse oder Jasmin, Sandelholz, Patchouli, Kalmus und Vetiver.

Oft wird von einer Anwendung auf der Haut, auch in verdünnter Form, abgelehnt - die Sensibilisierungswirkung ist zu groß. Man sollte sich deshalb auf Duftmischungen und auf Räuchermittel beschränken. Dann allerdings hat das Costuswurzelöl eine besonders starke stimulierende Wirkung und wirkt kräftigend auf uns ein.

Wegen der oben beschriebenen allergenen Wirkung und der sensibilisierenden Wirkung sollte man auch auf eine innerliche Anwendung verzichten.


Ätherische Öle kaufen

Steckbrief von Costuswurzel

Herstellung
Wasserdampfdestillation der Wurzeln

100 kg ergeben 1 l Öl.

Wirkung von Costuswurzel auf die Seele
Weckt das Vertrauen in die eigene Kraft.

Anwendungsgebiete von Costuswurzel

In der Duftlampe
Anregend
Kräftigend
Stärkend

Vorsicht

Vorsicht bei Bluthochdruck!
Anwendung mit dem Arzt besprechen!

Costuswurzelöl wirkt stark hautreizend und ist stark sensibilisierend, so dass es zu Kontaktallergien kommen kann.


Ätherische Öle kaufen












zum Seitenanfang