Ätherische Öle

Grüner Anis - Ätherisches Öl
(Pimpinella anisum)

 



Steckbrief von Grünem Anis

Herstellung
Wasserdampfdestillation der zerkleinerten Samen und Früchte
35 - 50 kg Samen ergeben 1 l Öl.

Wirkung von Grünem Anis auf die Seele
Fördert Anpassungsfähigkeit.

Stimmt optimistisch.

 

 

   
 

 


Anwendungsgebiete von Grünem Anis

Innere Anwendung von Grünem Anis
Entblähend
Entkrampfung
Harntreibend
Menobeschwerden
Migräne
Milchbildung
Nierentätigkeitanregend
Schwindel
Verdauungsfördernd

Äußere Anwendung von Grünem Anis
Einreibung bei Kopfläusen
Inhalation bei Husten und Erkältung
Magen- und Darmbeschwerden
Zahncreme

 

Duftlampe mit Grünem Anis
Hilft bei Albträumen.

Im Massageöl 5 Tropfen mit etwas Mandelöl vermischt und über den Halswirbeln eingerieben wirkt gegen Niesanfall.


Vorsicht

Es liegen keine Vorsichtsmaßnahmen vor.

 















zum Seitenanfang