Ätherische Öle

Honig - Ätherisches Öl

Honig wird von den Bienen hergestellt und ist in den Bienenwaben aufzufinden.

Daraus wird ein Absolue gewonnen.



Steckbrief von Honig

Duftrichtung
Süßlich
Warm
Affirmation
Ich bin sanft gestimmt und fühle die Zartheit meiner Haut.

Element
Wasser

Harmoniert mit
Mandarinenöl, Clementinenöl, Vanille


Anwendungsgebiete von Honig

Anwendungsgebiete
Besänftigt empfindliche und entzündete Haut.

Duftlampe
Vor allem bei Kinderfesten ist diese Mischung empfehlenswert.
Zutaten: 5 Tropfen Honig, 2 Tropfen Vanille und 2 Tropfen Mandarine

Aromabad
Für ein entspannendes und hautpflegendes Bad
Zutaten: Je 3 Tropfen Honig und Linaloeholz, 2 Tropfen Vanille


Vorsicht

Bei einer Allergie gegen Propolis dürfen Sie Honigessenz nicht benutzen.


Ätherische Öle kaufen












zum Seitenanfang