Ätherische Öle

Limette
(Citrus aurantifolia )

Limette ist das frischeste Zitrusöl von allen. Es verleiht als Raumduft ein frisches, spritziges Ambiente.

 

Das ätherische Öl Limette

Die Limette ist auch unter der Bezeichnung „Citrus aurantifolia“ bekannt. Dieses ätherische Öl ist sehr reizvoll, beispielsweise weil es belebende Eigenschaften hat. Es kann bei Verdauungsproblemen verwendet werden, da es ein Tonikum für das Verdauungssystem ist. Außerdem hilft Limette bei der Behandlung einer Erkältung oder einer Grippe. Angst und Müdigkeit können, ebenso wie das allgemeine Gefühl von Unbehagen im Zusammenhang mit Krankheit, durch das ätherische Öl Limette gemildert werden.

 

Steckbrief für das ätherische Öl Limette:

  • Gruppe: Rutaceae (Rautengewächse)
  • Herkunftsland: Südafrika
  • Extraktionsmethode: Wasserdampfdestillation
  • Enthaltene chemische Stoffe: beispielsweise Monoterpene
  • Teile der Pflanze: frische Frucht und Schale
  • Anbau: unbesprüht
  • Geruch: citrus, frisch, süß, fruchtig
  • Note: Kopfnote

 

Das ätherische Öl Limette wirkt auf die Haut adstringierend und wird daher bei fettigen und infizierten Gebieten eingesetzt. Bei Hautproblemen kann man beispielsweise eine Kombination mit Sandelholz und Lavendel versuchen.

 

Limette kann sowohl zu körperlichen, als auch psychischen Zwecken eingesetzt werden. So sind insbesondere diese Eigenschaften bekannt:

  • Therapeutische Wirkungen:
    • Limette wirkt antiinfektiös und hilft somit dem Körper bei der Stärkung seiner eigenen Abwehr gegen infektiöse Organismen.
    • Das ätherische Öl wirkt antiviral und hilft somit gegen destruktive Viren.
    • Es wirkt adstringierend und kann so zur Gewebestraffung beitragen.
    • Limette hat eine antidepressive Wirkung und kann somit Depressionen verhindern oder vorhandene Depressionen lindern.
    • Dieses Öl wirkt stärkend.
    • Das Mittel ist ein Bakterizid und vernichtet somit Bakterien.
    • Es ist lymphatisch stimulierend.

 

  • Energetische und emotionale Wirkungen:
    • Limette erfrischt.
    • Es senkt Angst- und Furchtgefühle.
    • Dieses ätherische Öl bringt Sonne und Licht, um depressive Gefühle zu bekämpfen.

 

Hier noch ein Rezept für die Verwendung von Limette:

  • Bei fettiger Haut:
    • 4 Tropfen Limette
    • 4 Tropfen Sandelholz
    • 1 Tropfen Lavendel

Dies gibt man in 30 ml Aloe-vera-Gel. Diese Mischung gibt man dann mehrmals täglich direkt auf die infizierten Hautstellen.

 

 


Ätherische Öle kaufen

Steckbrief von Limette

Herstellung
Kaltpressung der Schalen

150 kg ergeben 1 Liter Öl.

Limettenöl - Inhaltsstoffe
Citral, Pinen, Linolen, Limettin, Termineol, Linalool, Camphen, Limonen, Linalylacetat


Wirkung auf die Psyche
Macht fröhlich, leicht und frei.
Affirmation
Ich fühle mich wach und fisch wie ein neuer Morgen.

Element
Die Limette wird dem Element Luft zugeordnet.
Duftrichtung
Intensiv
Grün
Spritzig
Herb-süß

Anwendungsgebiete von Limette

Innere Anwendung von Limette
Antiseptisch
Arthritis
Blähung
Blutarmut
Blutunreinheit
Entschlackend
Fieber
Infekte
Magenschwäche

Zweimal täglich maximal 2 - 3 Tr. Öl mit einem Teelöffel Honig vermischt in eine Tasse lauwarmes Wasser oder Tee geben.

Äußere Anwendung
Blutstillend
Pur auf Warzen
Für Duschgels
Für Deodorants
Für Körperöle
Für Mundwässer
Antiseptisch
Antiviral
Ansteckungskrankheiten
Erheitert den Geist.
Erfrischt
Gegen Müdigkeit
Gegen geistige Erschöpfung
Bei Lethargie
Bei Mangel an Kreativität
Bei Blutungen 2%ige Ölverdünnung

Duftlampe
Wenn Sie eine spritzige, prickelnde Atmosphäre herstellen wollen, die Sie über Ihre alltäglichen Sorgen humorvoll lachen lässt, probieren Sie diese aufheiternde Mischung gegen Lustlosigkeit und Müdigkeit.

Zutaten: 6 Tropfen Limette, je 3 Tropfen Grapefruit und Vanille

Desinfektion
Limettenöl erfrischt und desinfiziert die Raumluft ähnlich gut wie Lemongras.

Körperöl
Limette wird gern als Zusatz in erfrischenden Massageölen verwendet. Die folgende Mischung, nach dem Duschen einmassiert, lässt Sie gut gelaunt und frisch in den Tag starten.
Zutaten: 2 Tropfen Limette und 1 Tropfen Rosengeranie auf 1 EL Mandelöl

Vorsicht

Hautreizend!

Kaltgepresstes Limettenöl erhöht die Lichtempfindlichkeit der Haut.

Es wird empfohlen für dieses ätherische Öl Zitrusfrüchte zu nehmen, die aus biologischem Anbau stammen, da Zitrusfrüchte häufig stark mit Pestiziden besprüht werden.


Ätherische Öle kaufen












zum Seitenanfang