Ätherische Öle

Was sind ätherische Öle?

  • Ein ätherisches Öl ist eine Flüssigkeit, die im Allgemeinen durch eine so genannte Destillation hergestellt wird. Da bei destilliert man Blätter, Stängel, Blüten, Rinde, Wurzeln oder andere Bestandteile einer Pflanze.

  • Ätherische Öle sind im Gegensatz zur Verwendung des Wortes "Öl" nicht wirklich ölig. Die meisten ätherischen Öle sind klar, einige Öle wie Patchouli, Orange und Zitronengras sind aber auch farbig.

  • Ätherische Öle enthalten das wahre Wesen einer Pflanze.

  • Ätherische Öle sind nicht das Gleiche wie Parfümöle oder Duftöle.

  • Die chemische Zusammensetzung und der Duft von ätherischen Ölen kann für psychologische und physische Anwendungen eingesetzt werden.
    Diese Anwendung erfolgt meist per Duftlampe oder auch durch die Aufbringung der verdünnten Öle auf die Haut.

  • Ätherische Öle werden häufig durch Verdünnung mit einem Trägeröl (Mandelöl, Aprikosenkernöl, Traubenkernöl) auf die Haut aufgetragen.

  • Durch das Einatmen der Öle können die Öl-Moleküle in die Lunge gelangen und dort vom Blutkreislauf aufgenommen werden.

  • Ätherische Öle können im Preis stark variieren, ebenso in der Qualität.

 

 



Ätherische Öle kaufen












zum Seitenanfang