Ätherische Öle

Antibiotisch

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Antibakteriell

nächster Eintrag: Antidepressiv






Weitere Einträge bei uns:

Muskelrheuma
Cajeput, Eukalyptus, Fichte, Kampfer, Kiefer, Minze, Origanum, Rosmarin, Wacholder, Zypresse



Perlgeschwulst
Bohnenkraut, Cajeput, Lavendel, Niaouli, Teebaum



 

 

  • Antibiotisch
  • Antidepressiv
  • Antientzündlich
  • Antimykotisch
  • Antineuralgisch
  • Antirheumatisch
  • Antiseptisch
  • Antiseptisch Wirkung
  • Antiseptisch für Lunge Darm und Harntrakt
  • Antiseptisch- und rheumatisch
  • Antiviral
  • Antriebslosigkeit
  • Antriebsschwäche
  • Anämie
  • Aphrodisiakum
  • Aphrodisierend
  • Aphrodisisch
  • Aphten
  • Appetitanregend
  • Appetitfördernd
  • Appetitlosigkeit
  • Appetitlosigkeit bei Kindern
  • Appetitmangel
  • Arbeitsfreude
  • Arbeitsscheu

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang