Ätherische Öle

Darmträgheit

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Darmschwäche

nächster Eintrag: Dauerstress






Weitere Einträge bei uns:

Schleimlösend
Anis, Basilikum, Bohnenkraut, Borneol, Cajeput, Dill, Edeltanne, Eukalyptus, Fenchel, Fichte, Immortelle, Kiefer, Kiefernadelöl, Latschenkiefer, Majoran, Myrrhe, Myrte, Niaouli, Thymian, Ysop, Zirbelkiefer, Zwiebel, Zypresse



Feines Gesichtsöl
Lavendel, Lindenblüte, Melisse, Orange, Palmarosa, Patschuli, Rose, Teebaum, Thymian, Tuberose, Ylang-Ylang



 

 

  • Darmträgheit
  • Dauerstress
  • Dekubitalgeschwür
  • Dekubitalulkus
  • Dekubitus
  • Demineralisierung
  • Denkblockade
  • Denkvermögen
  • Depressionen
  • Depressive Verstimmung
  • Dermatitis
  • Desinfektion
  • Desinfizierend
  • Desinfizierend Verdauung
  • Desinteresse
  • Desodorierend
  • Diabetes
  • Diarrhö
  • Diarrhöe
  • Dickdarmentzündung
  • Distanziertheit
  • Dornwarzen
  • Dranginkontinenz
  • Druckgeschwür
  • Drüsenregulierung

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang