Ätherische Öle

Körperliche und geistige Schwächezustände

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Körperliche Schwächezustände

nächster Eintrag: Körperpflege für strapazierte Haut






Weitere Einträge bei uns:

Füße kalte
Rosmarin, Zimt



Neuralgien
Ackerminze, Cajeput, Geranie, Geranium, Kamille, Knoblauch, Lavendel, Majoran, Meerkiefer, Minze, Muskatnuss, Myrte, Nelke, Oregano, Rainfarn, Rosmarin, Salbei, Sassafras, Terpentin, Wacholder, Zirbelkiefer, Zwiebel



 

 

  • Körperliche und geistige Schwächezustände
  • Körperpflege für strapazierte Haut
  • Körperpflegemittel
  • Körperöl
  • Kühlend
  • Kühlend und wärmend

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang