Ätherische Öle

Krankheitsgefühl

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Krampflösende Mittel

nächster Eintrag: Kreislaufanregend






Weitere Einträge bei uns:

Rheuma
Angelikawurzel, Benzoe, Cajeput, Cassia, Estragon, Eukalyptus, Fichte, Galbanum, Guajakholz, Ingwer, Johanniskraut, Kamille, Kampfer, Kiefernadelöl, Knoblauch, Kümmel, Latschenkiefer, Lavendel, Lemongras, Liebstöckel, Lorbeer, Manuka, Meerkiefer, Myrte, Oregano, Origanum, Rainfarn, Rosmarin, Römische Kamille, Salbei, Sassafras, Sellerie, Terpentin, Thuja, Thymian, Wacholder, Weißtanne, Wermut, Wintergreen, Ysop, Zirbelkiefer, Zitrone, Zwiebel, Zypresse



Starkes Antiseptikum der Atemwege- Harnwege und Leber
Kiefernadelöl



 

 

  • Krankheitsgefühl
  • Kreislaufanregend
  • Kreislaufkollaps
  • Kreislaufschwäche
  • Kreislaufstärkende Mittel
  • Kreislaufstörung
  • Kreislaufstörungen
  • Kreuzschmerzen
  • Krisenstimmung
  • Krupp
  • Kräfteverfall
  • Kräftigend
  • Kräftigende Mittel
  • Kräftigendes Massageöl
  • Kräftigt die weiblichen Geschlechtsorgane
  • Kräftigung
  • Krämpfe
  • Krätze
  • Kräuteressig
  • Kräuteröl
  • Kälteempfindlichkeit
  • Kältegefühl
  • Körpergeruch
  • Körperlich anregend
  • Körperliche Belastung

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang