Ätherische Öle

Lymphknotenentzündung

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Lymphknoteneiterung

nächster Eintrag: Lymphknotenschwellungen






Weitere Einträge bei uns:

Erholungs-Duftbad
Blutorange, Geranium, Grapefruit, Heublumen, Lavendel, Lindenblüte, Mairose, Mandarine, Melisse, Muskatellersalbei, Nelke, Neroli, Orange, Patschuli, Pfefferminze, Rosengeranie, Rosenholz, Rosmarin, Salbei, Sandelholz, Teebaum, Wacholderbeere, Ylang-Ylang, Zedernblätter, Zedernholz, Zitrone, Zitronenmelisse



Gliederstärkung
Ackerminze, Cajeput, Lavendel, Minze, Rosmarin



 

 

  • Lymphknotenentzündung
  • Lymphknotenschwellungen
  • Lymphstau
  • Lähmungen
  • Lähmungsfolgeerscheinungen
  • Lähmungsfolgen
  • Läuse
  • Löst emotionale Stauungen

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang