Ätherische Öle

Verrenkungen

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Verrenkung

nächster Eintrag: Verringert die Narbenbildung






Weitere Einträge bei uns:

Akne
Bergamotte, Cajeput, Galbanum, Geranie, Geranium, Immortelle, Kamille, Kampfer, Kanuka, Karotte, Lavendel, Manuka, Myrte, Niaouli, Patschuli, Salbei, Sandelholz, Schafgarbe, Teebaum, Thymian, Wacholder, Ysop, Zeder



Schmerzhafte oder ausbleibende Menstruation
Majoran



 

 

  • Verrenkungen
  • Verringert die Narbenbildung
  • Verschleimter Atem
  • Verschleimung
  • Verschleimungen
  • Verschlossenheit
  • Verspannung
  • Verspannungen
  • Verstauchung
  • Verstauchungen
  • Verstopfte Nase
  • Verstopfung
  • Vertreibt Insekten
  • Vertreibt Wanzen und gilt auch als Mottenschutz
  • Verwirrung
  • Verworrenheit
  • Verzweiflung
  • Virenerkrankung
  • Virusinfektionen
  • Vitalisierung
  • Volkmann-Kontraktur
  • Vorbeugend gegen Ansteckungen
  • Völlegefühl

    Mehr Infos:
    Mehr zu Verrenkungen und was man in der Naturheilkunde dagegen tun kann.

     

     

     

    zurück zur Übersicht













  • zum Seitenanfang