Ätherische Öle

Wadenkrämpfe

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Wadenkompressen bei Fieber

nächster Eintrag: Warzen






Weitere Einträge bei uns:

Perlgeschwulst
Bohnenkraut, Cajeput, Lavendel, Niaouli, Teebaum



Trägheit
Basilikum, Bergamotte, Eukalyptus, Geranie, Lavendel, Melisse, Muskat, Rose, Rosmarin, Schafgarbe, Ylang-Ylang, Zirbelkiefer, Zitrone



 

 

  • Wadenkrämpfe
  • Warzen
  • Waschmittelzusatz
  • Waschung oder Kompresse bei schlecht heilenden Wunden
  • Waschungen bei Krätze
  • Waschungen bei Läusen
  • Wassersucht
  • Wassertreibend
  • Wechselbeschwerden
  • Wechseljahre
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Wehenfördernd
  • Weinen
  • Weinerlichkeit
  • Weißfluss
  • Wespen- und Insektenstiche
  • Wetterfühligkeit
  • Wickel bei Kopfschmerzen
  • Wickel bei Ohrenschmerzen
  • Widerborstigkeit
  • Widerspenstige Verstopfung
  • Widerspruchsgeist
  • Widerstandskraft
  • Willensschwäche

    Mehr Infos:
    Mehr zu Wadenkrämpfe und was man in der Naturheilkunde dagegen tun kann.

     

     

     

    zurück zur Übersicht


    Ätherische Öle kaufen












  • zum Seitenanfang