Ätherische Öle

Petit Grain (Citrus aurantium)

Petit Grain stammt aus Spanien, Marokko, Frankreich, Algerien, Tunesien, Haiti und Guinea.
Petit Grain
Petit Grain ist eine Mischung aus verschiedenen Zitrusbäumen, genauer gesagt aus Bitterorange, Süßorange, Zitrone und Mandarine. In seiner Wirkung ist Petit Grain ähnlich Neroli. Allerdings duftet Neroli blumiger. Petit Grain duftet fruchtig frisch.

Petit Grain

Das Öl Petit Grain gewinnt man aus Blättern unterschiedlicher Zitrusbäume. Überwiegend verwendet man aber das Öl von der Bitterorange, die auch Pomeranze genannt wird, es kommen noch Öle der Süßorange, der Mandarine und Zitrone hinzu.

Man kann aber auch Öl erwerben, das ausschließlich aus Bitterorangenöl besteht. Wird weiter nichts angegeben, so handelt es sich meist um eine Mischung verschiedener Öle.
 
 
Die Bitterorange, aus der man das Öl herstellt, kommt aus Südfrankreich und Spanien, aber natürlich ist sie inzwischen auch in anderen warmen Ländern zu finden, so zum Beispiel in Nordafrika.

Das Petit-Grain-Öl erhält man durch eine Wasserdestillation der Blätter, der jungen Zweige oder auch der unreifen Früchte. Man benötigt 1,5 Kilogramm Ausgangsmaterial für ein Gramm Öl.

Petit Grain duftet frisch, leicht herb, blumig-fruchtig. Petit Grain ist unter anderem im "Kölnisch Wasser" enthalten, und natürlich auch in vielen anderen wohlriechenden Parfums.


Durch seinen belebenden und erfrischenden Duft eignet sich das Petit-Grain-Öl natürlich wunderbar für allerlei Duftmischungen, die ebenso belebend auf unsere Seele wirken. Und auch in Wohlfühlbademischungen kann man dieses Öl wunderbar einsetzen, genauso als Zusatz in Duschgels oder Shampoos.

Aber nicht nur der Duft macht es so wertvoll, auch die Anti-Stress-Wirkung des Petit Grain macht es dazu so empfehlenswert. Und so nebenbei reinigt es unsere Haut auf sanfte Weise, zum Beispiel wenn man fettige und unreine Haut bzw. Akne hat und unter Pickeln und Pusteln leidet.

Deswegen findet sich Petit Grain außerdem auch in zahlreichen Pflegeprodukten besonders für unser Gesicht, meist als Creme oder als pflegendes und reinigendes Öl. Es hemmt u. a. die Talgproduktion der Haut, was bei Akne sehr wichtig ist, aber was auch bei Haarschuppen helfen kann.
 
In der Aromatherapie verwendet man das Petit-Grain-Öl gegen ständige Niedergeschlagenheit und auch gegen depressive Stimmungen.

Petit-Grain-Öl passt gut zu anderen blumigen und fruchtigen Ölen, oder auch zu Sandelholzöl oder zu Patschuliöl.

Fruchtigkeit und Leichtigkeit - das ist das Motto von Petit Grain.
Es wirkt erheiternd, aufmunternd, hilft gegen Kummer und Sorgen, vertreibt depressive Laune, schenkt neue Kreativität und gute Laune, unterstützt Taten und Ideen. Es regt an und unterstützt, gleicht uns aber innerlich auch aus und fördert die Konzentration auf die schönen Seiten des Lebens.
 
Es ist anziehend, betörend, frisch - ein Duft, der zu den schönen Seiten des Lebens passt oder der sie uns zeigt, wenn sie gerade nicht da sind.

Petit Grain wird in allerlei kosmetischen Produkten angewandt und ist außerdem zur Beduftung der Räume in einer Duftlampe geeignet.



Steckbrief von Petit Grain

Herstellung
Wasserdampfdestillation der Zweige, Blätter und unreifen Früchte

100 - 200 kg ergeben einen Liter Öl.

Petit-Grain-Öl - Inhaltsstoffe
U.a. Citral, Pyrrol, Furfurol, Linalylacetat, Camphen, Farnesol, Nerol, Dipenten, Gerniol, Linalool, Pinen
Harmoniert gut mit
Rosmarin
Lavendel
Geranie
Grapefruit
Limette
Bergamotte
Neroli
Wirkung auf die Psyche
Wirkt entspannend und schafft inneren Frieden.

Wirkt intuitionsfördernd.

Hebt geistige Grenzen auf.
Element
Luft
Duftrichtung
Blütig-frisch
Leicht herb
Affirmation
Ich fühle mich leicht, beschwingt und klar.

Anwendungsgebiete von Petit Grain

Innere Anwendung von Petit Grain
Antibakteriell
Ausgleichend
Entspannend
Gedächtnisstärkend

Ein bis zweimal täglich drei Tropfen mit einem Teelöffel Honig vermischt in eine Tasse lauwarmes Wasser oder Tee geben.

Äußere Anwendung
Zur Pflege bei fettiger und unreiner Haut
Als Duftlampe bei Migräne und Depression

Als Lösung mit maximal 20 Tropfen in einem Glas mit abgekochtem Wasser für Kompressen oder Waschungen oder als ölige Lösung von maximal 5 - 10 % zum Einreiben.

Duftlampe
Eine Mischung für einen anregenden, geistig stärkenden und erfrischenden Raumduft:
Zutaten: 6 Tropfen Petitgrain und 3 Tropfen Grapefruit.


Vorsicht

Es liegen keine Vorsichtsmaßnahmen vor.













zum Seitenanfang